Nach oben

Unser Konzept

Unser Bild vom Kind

Jedem Kind sollte die Möglichkeit erhalten, sich frei zu entfalten, zu entdecken, auszuprobieren und in einem eigenen Tempo Lernerfolge zu erzielen.

Um dies zu ermöglichen, ist es uns wichtig, den Kindern Raum und Zeit zu geben, sich mit ihrer Umwelt auseinander zu setzen und ein eigenes Selbstbild zu entwickeln.

Uns ist es wichtig, eine liebevolle, wertschätzende Beziehung zu den Kindern aufzubauen und sie so in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen.  Es ist uns außerdem wichtig, jedes Kind als Individuum zu sehen und immer auf Augenhöhe zu begegnen.

Durch unsere teiloffene Arbeit wollen wir den Kindern die Möglichkeiten geben, sich auszuprobieren, Fantasie zu entwickeln, Freude und Spaß am Lernen zu haben und vor allem einfach Kind zu sein.

Tagesablauf

7.00 Uhr Frühdienst

8.00 bis 8.30 Uhr Bringzeit
Die Kinder werden in ihrer Gruppe bis 8.30 Uhr abgegeben

8.45 Uhr Morgenkreis
ab 9.00 Uhr Frühstück

10.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr  Freispiel/Funktionsräume

11.30 Uhr Mittagessen Krippe
12.15 Uhr Mittagsschlaf Krippe

ab 12.00 Uhr Mittagessen Elementar
anschließend Ruhepause / Freispiel

13.30 Uhr Freispiel